Wertpapiere



Das Bild von Wertpapieren hat sich bei den meisten Menschen stark verschoben. Das Investieren in Wertpapiere ist grundsätzlich die direkteste Form des Sparens. Durch eine ordentliche Mischung verschiedenster Asset-Klassen schafft man hier eine individuelle Abstimmung von Risiko und Rendite.


Auf der Grundlage einseitiger Informationen setzen nach
wie vor 80% der Menschen auf die vermeintliche Sicherheit
der Geldwerte.


Dabei blenden alle die Risiken, welche der Geldmarkt birgt, komplett aus. Zum Beispiel die Abhängigkeit zu einer Firma (z.B. Bank oder Versicherungsgesellschaft). Was passiert mit Ihrem Vermögen wenn der Vertragspartner in Konkurs geht.

Auch die Inflation ist nicht zu unterschätzen. Die offizielle Inflation bezieht sich auf einen 10 Jahresschnitt von 2,5%, doch stimmt das? Wenn man die Inflation auf der Basis von täglich notwendigen Gütern berechnet wie z.B. Lebensmittel, Wohnkosten, Heizkosten, Strom und Benzin/Diesel, dann sehen wir, dass sich die Preise seit 2002 (Euroeinführung) nahezu verdoppelt haben. Somit sprechen wir von eine Realinflation von 7% p.a.. Im Schnitt erreicht die gefühlte Inflation nicht 2,5% sondern 5% Realinflation.

Setzt man nun alles auf die "Karte" Geldmarkt, ist der stärkste Feind die Inflation und für viele "Sparer" unschlagbar!
Beginnt man nun in einem vernünftigen Ausmaß auch Sachwerte beizumischen, muss man die Inflation nicht mehr bekämpfen, denn man hat diese zu seinem Verbündeten gemacht!

Im Beispiel links finden Sie die Aufteilung zwischen Sachwerten und Geldwerten in einem vernünftigen Ausmaß, sowie die Darstellung eines breit gefächerten Portfolios. Um Ihnen einen direkten Einstieg in den Markt der Wertpapiere zu erleichtern, stehen wir Ihnen mit fachlicher Kompetenz sowie einer intensiven Betreuung zur Seite.

Einen kontrollierten Einstieg in die Welt der Wettpapiere bieten Investmentfonds. Ein Investmentfond ist ein verwalteter Pool aus Wertpapieren. Die Verwaltung und das Management wir somit an fachlich qualifizierte Personen übertragen. Diese Dienstleistung wird transparent und einmalig in Form eines Agios (Ausgabeaufschlag) von der Fondsgesellschaft abgerechnet.
Wir können uns somit mit unseren Kunden auf die Ausrichtung entsprechend der Bedarfsanalyse und den individuellen Vorstellungen unserer Kunden konzentrieren. Alle Märkte stehen uns somit offen.

Weitere Vorteile der Investmentfonds:
* Sondervermögen
(durch diese Regelung ist Ihr Vermögen im Falle eines Konkurses einer Gesellschaft geschützt)
* Sachwerte
(Durch den kontrollierten Einsatz von Aktienpools profitieren Sie  von den Vorteilen der Sachwerte)
* Transparenz
(Alle Kosten und Spesen sind offengelegt und werden unseren Kunden zur Verfügung gestellt)
* Kontrolle
(In Österreich werden ausschließlich von der Kontrollbank geprüfte Wertpapiere für die Beratungen zugelassen)
* Verfügbarkeit
(Sie können alle oder einzelne Anteile jederzeit veräußern und sind somit immer liquide)
* Individuell
(Sie können durch die Mischungen und Streuungen Ihre Risikobereitschaft oder Ertragsorientierung selbst bestimmen)

 

 

allgemeiner Hinweis

Herr KERN Alexander als vertraglich gebundener Vermittler erbringt Wertpapierdienstleistungen betreffend die Anlagevermittlung und die Anlageberatung über Finanzinstrumente ausschließlich auf Rechnung und im Namen der Wertpapierfirma Jung, DMS & Cie. GmbH gem. § 28 WAG. Diese haftet für die Handlungen und Unterlassungen der Herr KERN Alexander als ihrem Erfüllungsgehilfen gem. § 1313a ABGB, wenn die Herr KERN Alexander im Namen von Jung, DMS & Cie. GmbH tätig ist. Als vgV ist die Herr KERN Alexander im öffentlichen Register der Finanzmarktaufsicht eingetragen. Allgemeine Hinweise zur Jung, DMS & Cie. GmbH finden Sie unter: http://www.jungdms.at. Als vertraglich gebundener Vermittler der Jung, DMS & Cie. GmbH, Wien ist die Anlageberatung bzw. die Anlagevermittlung von Finanzinstrumenten Bestandteil unserer Dienstleistung. In einem persönlichen Gespräch wird zunächst geklärt, welche Dienstleistung zu erbringen ist. Bei einer Anlageberatung führen wir unter Berücksichtigung Ihrer Kenntnisse und Erfahrungen mit einzelnen Anlageformen, Ihrer finanziellen Verhältnisse, Ihrer Anlageziele, Ihrem Anlagehorizont und Ihrer Risikobereitschaft eine individuelle und umfassende Beratung durch und empfehlen Ihnen das für Sie geeignete Produkt. Bei einer Anlagevermittlung prüfen wir anhand Ihrer individuellen Erfahrungen und Kenntnisse, ob das von Ihnen gewünschte Produkt für Sie angemessen ist. Um Ihnen eine optimale Produktauswahl zu bieten, arbeiten wir mit bewährten und namhaften Produktpartnern zusammen. In unseren Entscheidungen sind wir frei und unabhängig. Hinweis: Hierbei handelt es sich nicht um ein Anbot zur Anlagevermittlung oder Anlageberatung von bzw. über Finanzinstrumente. Die Informationen erheben trotz aller Sorgfalt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität. Ferner bieten diese Informationen keine Entscheidungshilfen für wirtschaftliche, rechtliche, steuerliche oder andere Aspekte einer Beratung und können keine anleger- und anlagegerechte Beratung durch einen Berater ersetzen. Die Informationen und/oder Elemente auf diesen Websites sind keine zuverlässige Grundlage für Investment- und sonstige Entscheidungen. Die Performance in der Vergangenheit ist nicht notwendigerweise ein Hinweis auf die zukünftige Performance. Bitte kontaktieren Sie Ihren Berater bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen.

weitere Details und Hinweise entnemen Sie bitte dem Wertpapier IMPRESSUM